diakonissenhaus, bern

Auftraggeber
Loosli+Partner AG, Architekten und Planer ETH/SIA

 

Ausgangslage 

Die Vorhängefassaden der Gebäude aus den frühen 70-er sollen energetisch saniert werden.

Ziel 

Mit der Fassadenrenovation wird eine klare Aussage d.h. eine Klärung und eine Beruhigung der Fassaden angestrebt. 

Umsetzung

Die Neugestaltung der Fassade steht im bewussten Kontex mit dem Stadtbild. Durch die gwählte Farbgebung der Fassade wird eine Annäherung an den Bernersandstein gesucht.